Über uns

Wir sind eine der wenigen Hundetagesstätten bzw. Hundepensionen die ausschließlich ausgebildete Tierpfleger*in Kombination mit Tiermedizinischen Fachangestellten beschäftigen. Des Weiteren sind wir durch die IHK anerkannter Ausbildungsbetrieb für Tierpfleger*in in Fachrichtung Tierheim und Tierpension.

Was steckt hinter dem Berufsbild des Tierpflegers?

Wir möchten euch sowie euren Hunden eine optimale und vor allem professionelle Betreuung zur Verfügung stellen. Dies gewährleisten wir unter anderem durch Personal, welches eine dreijährige Ausbildung durchlaufen hat, an dessen Ende eine umfangreiche theoretische wie auch praktische Prüfung steht.

Geschult wird während der Ausbildung im praktischen Bereich vor Allem die Beobachtungsgabe der Auszubildenden. Das natürliche Verhaltensrepertoire, Auffälligkeiten sowie Krankheiten sollen angemessen erkannt und interpretiert werden. Ein besonderes Augenmerk liegt ebenfalls im Handling sowie im artgerechten Umgang mit unseren Heimtieren. 

Als Tierpfleger*in kennt man alle in Deutschland bzw. NRW gängigen Verordnungen und Gesetze bzgl. des Tierschutzes sowie alle vorgegebenen Unterbringungs- und Transportverordnungen. Ein Tierpfleger*in  weiß, wie geeignete und vor allem artgerechte Unterkünfte aussehen und gestaltet werden sollen.
Tierpfleger*in lernen Futterrationen zu berechnen, Zusammensetzungen eines Futters zu erkennen, Futtermittel zu unterscheiden sowie für jeweilige Tiere giftige Lebensmittel auszuschließen. Anatomische Gegebenheiten wie auch Rassestandards und Eigenschaften werden vor allem im theoretischen Teil behandelt und können besonders in unserem laufenden Betrieb auch praktisch beobachtet werden.

Während einer beruflichen Laufbahn eignen sich viele Pfleger*in eine überdurchschnittlich gute Beobachtungsgabe sowie ein weit reichendes intuitives Wissen was u. a. den Umgang mit Angst- und Problemtieren angeht an.

Desinfektionsmittelberechnung, Medikamentengabe, Krankheiten u. a. Parasitenbefall, Impfausweiskontrollen, Erste Hilfe Möglichkeiten – und noch weitaus mehr fallen in den Wissensbereich einer/s Tierpfleger*in. 

Neben ausgebildeten Tierpfleger*innen beschäftigen wir Tierarzthelfer*innen viele mit einer mehrjährigen Zusatzausbildung zum Hundeerzieher*in & Verhaltensberater*in (IHK & BHV).
Wir sind stolz darauf euch und euren Hunden eine artgerechte Betreuung durch ausgewähltes Personal zu kommen zu lassen und freuen uns darüber unser Wissen mit euch und euren Hunden teilen zu dürfen!

Euer Team mc-dog 

Unsere Geschichte

Jede Website hat ihre Geschichte - erzähle Besuchern deine eigene. Es ist der ideale Ort, um mehr Infos über dich und dein Team zu teilen und darüber, was deine Website zu bieten hat. Doppelklicke auf das Textfeld, um Inhalte zu bearbeiten. Füge alle Infos hinzu, die du mit deinen Besuchern teilen möchtest.

Wenn du ein Unternehmen hast, erzähle etwas über dessen Geschichte. Erläutere deine Unternehmenswerte und wie du dich für Kunden engagierst. Füge ein Foto, Video oder eine Galerie hinzu und erhöhe so die Interaktion.

Unser Team

Unsere Kunden